18 Songs aus 15 Jahren | CD

 
 

18,00 

mit Bootleg und Fotos

Titelliste
01. Alles verändert sich
02. Ich will nicht werden was mein Alter ist
03. Mein Name ist Mensch
04. Rauch-Haus-Song
05. Keine Macht für Niemand
06. Komm schlaf bei mir
07. Samstagnachmittag
08. Durch die Wüste
09. Ich geh weg
10. Halt dich an deiner Liebe fest
11. Jenseits von Eden
12. Der Turm stürzt ein
13. Ich hab nix
14. Wo sind wir jetzt
15. Regentag
16. Verboten
17. Laß uns ein Wunder sein
18. Sei mein Freund

Ham wa grad nich!

Beschreibung

Aufnahmen:
Titel 1-3 vom Album „Warum geht es mir so dreckig“ 1971 in Berlin im Tonstudio Admiralsstraße, Berlin.
Titel 4-6 vom Album „Keine Macht für Niemand“  1972 im Alsterstudio, Hamburg und im Tonstudio Admiralsstraße Berlin.
Titel 7-10 vom Album „Wenn die Nacht am tiefsten“ 1975  im Alsterstudio, Hamburg.
Titel 11-13 vom Album „IV“ (die Schwarze) 1981 im David Volksmund Studio in Fresenhagen/NF.
Titel 14-17 vom Album „Scherben“ 1983 mit Conny Plancks mobilem Studio Equipment in Fresenhagen/NF.
Titel 18 ist eine Demoaufnahme für die LP „Scherben“. Aufgenommen am 15. September 1982 in Fresenhagen/NF.

Remix und Remastering:
Titel 12 bis 18 neu gemischt, sowie alle Titel remastered im Jahr 2004 von Udo Arndt im „Studio of Modern Arndt“ in Denia, Spanien

© +   2004 David Volksmund Produktion und Verlag

Artikelnummer: CD-007 Kategorien: , , Schlüsselworte: , ,